Schweizer Luftwaffe / Swiss Air Force > eRemember the Swiss Mirages

Maky
Datum: 09.03.2014 14:47:33

Sali Zäme

Letztes Jahr habe ich mich dem Thema Swiss Mirage gewidmet. Gebaut habe ich 3 fertig, eine ist noch pendent wegen fehlenden Decals.

Alle 1/72. Die III RS J-2118 Matahari und die III DS J-2011 sind alte PJ Resin Bausätze. Nichts für ungeduldige Bauer. Dies waren meine ersten Resins und haben mir alles abverlangt, vorallem Ausdauer. Viel schleifen und dübeln. Die Vacu Canopies haben mich viel Nerven gekostet. Die Antennen habe ich alle selber gemacht wie auch die Canards. Wenn das Modell allerdings fertig ist, dann sieht es toll aus. Die neuen PJ Mirages sind einfacher zu bauen, alle Antennen sind vorhanden. Die III C ist von AMD aber nicht weniger aufwendig. Das Bluemli musste ich selber maskieren und airbrushen, weil das High Plane Decal nicht passte.  Noch nicht fertig ist eine alte PJ III S, welche noch auf Decals wartet. Die Bilder habe ich heute bei Sonnenlicht gemacht. Somit sieht man gnadenlos alle Fehler. Aber nur das Original ist fehlerfrei. Anbei die Bilder

  • Mirage III RS - mit MC One Decals und Jato Raketen von Modelshop Basesl
  • Mirage III DS - mit offenem SEPR Triebwerk - Original ist heute Flugsimulator im Airforce Center Dübi, lohnt sich www.airforcecenter.ch unter AFC Simulatoren
  • Mirage III C - selber gemachtes Bluemli

Enjoy the pictures

Grüsse Maky




































Agenda