Bauberichte Militär > eNagmashot spät

guenther
Datum: 22.10.2012 17:40:01

Hallo

Hier zeig ich mal meine neueste Baustelle. Ein israelischer Nagmashot späte Ausführung.

Der Nagmashot ist ein Umbau des Sho`t Cal (Centurion Kampfpanzer) zu einem APC. Nötig wurde dieser Umbau - durch die Verluste an M113 im ersten Libanon Krieg. Um einen Ersatz zu beschaffen, der auch noch recht günstig war und keine Importprobleme mit sich brachte wurden ausgemusterte Sho`t Cal verwendet. Im Einsatz stand er anfangs bei den Genietruppen und als Truppentransporter, später dann zur elektronischen Kampfführung und als LIC Trägerfahrzeug. Der Umbau wurde ab 1983 durchgeführt und endete in einer Reihe von Fahrzeugen - Nagmashot, PUMA, Nakpadon, Nagmachon, die zum Teil bis heute noch aktiv sind.

Basis zum Umbau sind der AFV Centurion Bausatz (egal was für einer) und der Legend Umbausatz zum Nagmashot


Der Legend Umbausatz ist schon etwas älter und passt eigentlich nicht für den AFV Bausatz  eigentlich benütigt man nur die Laufrollen und Laufrollenwägen - damit er aber zu meinen anderen Israelischen Centurions passt - wird der Unterbau von AFV verwendet und der Oberbau gestreckt um 4mm beim Aufbau und ca 3mm bei der Frontpanzerung (diese ist bei Legend zu steil ausgefallen... diese Daten sind empirisch und müssen nicht unbedingt dem Vorbild gerecht werden)

Also Säge auspacken und ran an den Resinklotz



Eine Unterscheidung von früh zu spät - ist die Erhöhung des Kampfraumes - daher wird noch das Dach ausgesägt um es um 4-5mm höher legen zu können


Nun wird das Dach neu fixiert und alle Lücken wieder gefüllt - heisst Spachteln und schleifen bis es glatt wie ein Babypopo wird



Diesmal kommt auch noch eine Inneneinrichtung dazu - daher werden die Innenseiten schon einmal parat gemacht und der hintere Teil des Daches auf 2mm dicke abgefrässt - das resin ist dort 5,5mm dick und damit eher unrealistisch


Die AFV Wanne wird auf Höhe der Einkerbung für die Seitenbleche abgesägt und Innen die vorderen 3 Versteifungsträger entfernt um auch hier eine Inneneinrichtung entstehen zu lassen. Da ich keine Bilder von Innen zu diesem Typ habe, wird es ein kitbash aus Teilen des späteren Nagmachon und M-113 und Plastik...


to be continued

guenther




Agenda