Bauberichte Dioramen > e'Scheunenfund'

robert_e
Datum: 11.06.2012 07:41:38

Hallo Z'amme,

 

vor einiger Zeit haben Stephan (ipmssteph) und ich mit der Idee gespielt zusammen ein Diorama zu bauen. Ursprung waren ein paar alte Bausätze und deren Verwertung. Wir haben uns dann darauf geeinigt ein Flugzeug in eine Scheune zu packen und es als 'Scheunenfund' zu deklarieren.

Vor kurzem überraschte mich Stephan dann mit der Ausage 'ich habe begonnen das Flugzeug zu bauen'.

Die genauere Plannung steht noch aus, aber hier schon mal die ersten Bilder des 'Scheunenfundes'

'Der erste Flügel ist abgetrennt'

'Start eines Projekts mit Robert! Bf 109 als 'Scheunenfund'!!
Dazu wird eine Trumpeter 109 in 1/32 zurechtgestutzt! Da die Flügel nicht an den Rumpf kommen, muss einiges gesägt werden! Beim Vergleich des Bausatzes mit dem Plan, fällt einem das Sägen nicht mehr soooo schwer!!'

'Dasselbe am Rumpf! Die zukünftigen Rippen und Befestigungspunkte sind schon mal mit Bleistift aufgezeichnet!'

'Mit Sheet verschlossene Öffnung, da die Tragflächen demontiert dargestellt werden, ist einiges an Eigeniniatitive gefragt!

'Zur Darstellung des Flügel/Rumpf Übergangs ist es notwendig, alles mit Sheet zu verkleiden!'

Bilder und Texte dazu sind von Stephan. Ich werde mich dann mal dran machen eine geeignete Scheune zu finden.

Robert




Agenda